Herzlich Willkommen 

 

... auf der Internetseite zum Interdisziplinären Lehrgang für  

 

  • Arbeitsmediziner,
  • Tauchmediziner,
  • Taucherarztassistenten,
  • Taucherrettungssanitäter,
  • Lehrtaucher und Taucher (BOS).

 

Konzept

 

Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) führt seit vielen Jahren zusammen mit dem Taucher-Ausbildungszentrum der Bundeswehr in Percha am Starnberger See (Bayern) Lehrgänge für ihre Bergungstaucher durch.

 

 

 

Die Idee für den interdisziplinären Lehrgang ist ein Austausch in Theorie und Praxis unter Medizinern und Tauchern gleichermaßen. Beide Seiten sollen sich am Ort des Geschehens nicht nur kennen lernen, sondern den Arbeitsplatz der Taucher aus verschiedenen Blickwinkeln in praxi erleben.

 

Damit erfüllt dieser Lehrgang auch die Intention des Gesetzgebers, wonach Arbeitsmediziner sich vor Durchführung der arbeitsmedi-zinischen Vorsorge die notwendigen Kenntnisse über die Arbeitsplatzverhältnisse verschaffen (§ 6 Abs. 1 ArbMedVV) und darüber hinaus Informationen über die Art der verwendeten PSA haben müssen (AMR Nr. 3.1).

 

 

 

 

 

24533